Geburtstagssprüche

Ein Geburtstagsspruch sollte immer etwas ganz Besonderes sein. Geburtstagssprüche sollten wie ein Geburtstagsgeschenk zu dem Empfänger passen und seine Individualität betonen. Für den Einen sind lustige Geburtstagssprüche passend für den Anderen freche Geburtstagssprüche. In jedem Fall können Sie mit einem schönen Geburtstagsspruch den Empfänger erfreuen.

Viele die die Worte "Sprüche Geburtstag" hören sind ratlos, und wissen nicht wie sie anfangen sollen Geburtstagssprüche zu schreiben. Es gibt zahlreiche Sprüche zum Geburtstag für jedes Alter und für jede Person. Die Auswahl erstreckt sich über Geburtstagssprüche von bekannten Persönlichkeiten bis hin zu Zitaten oder Weisheiten ganzer Völker. Lassen Sie sich von diesen Geburtstagssprüchen inspirieren und wer es mag, der sollte einen Spruch zum Geburtstag selbst verfassen.

In der heutigen Zeit versenden viele per Handy und SMS Geburtstagssprüche. Es ist allerdings viel persönlicher, wenn Sie sich die Zeit nehmen und kurze lustige Geburtstagssprüche selbst handschriftlich verfassen. Verschenken Sie zum Geburtstag Sprüche, die eine Lebensweisheit enthalten. Überreichen Sie Ihre Geburtstagsglückwünsche in Form einer Karte mit liebevollen Worten und dem passenden Geburtstagsspruch. Schreiben Sie Geburtstagssprüche auf Geburtstagskarten und Geburtstagseinladungen, die Sie direkt online auch mit persönlichem Foto gestalten können.

Sprüche zum Geburtstag

Geburtstagssprüche

Was die Zeit dem Menschen an Haar entzieht,
das ersetzt sie ihm an Witz.
Weise Lebensführung gelingt keinem Menschen durch Zufall. Man muss, solange man lebt, lernen, wie man leben soll.
Der Rost macht erst die Münze wert.
Alt werden heißt sehend werden.
Wer zwingen will die Zeit,
den wird sie selber zwingen.
Wer sie gewähren lässt,
dem wird sie Rosen bringen.
Stärke und Schönheit sind Vorzüge der Jugend, des Alters Blüte jedoch ist die Besonnenheit.
Man altert nur von fünfundzwanzig bis dreißig. Was sich bis dahin hält, wird sich wohl auf immer halten.
Kummer, sei lahm! Sorge, sei blind!
Es lebe das Geburtstagskind!
Einsichtig ist, wer sich nicht grämt über das, was er nicht hat, sondern sich freut über das, was er hat.
Eine gute Leibesbeschaffenheit in der Jugend ist der Grund eines guten Alters.
Willst du immer weiter schweifen?
Sieh, das Gute liegt so nah.
Lerne nur das Glück ergreifen:
Denn das Glück ist immer da.
Der Blick des Verstandes fängt an scharf zu werden, wenn der Blick der Augen an Schärfe verliert.
Man muss die Menschen nicht an ihrem Todestag,
sondern an ihrem Geburtstag beweinen.

Sag selbst, was ich dir wünschen soll,
ich weiß nichts zu erdenken.
Du hast ja Küch' und Keller voll,
nichts fehlt in deinen Schränken.
Schiller

Gold und Lachen können das Alter zur Jugend machen.
Ich wünsche dir:
Liebe, Glück, Zufriedenheit,
dazu noch ne Menge Zeit,
Auto, Mann/Frau und einen Hund,
endlos Geld und bleib Gesund!

Aus der Ferne
diesen Wunsch:
glückliche Sterne
und guten Punsch!
Jene für immer,
diesen für heut' -
und nimm nichts schlimmer
als Gott es beut.
Theodor Fontane

Spare deine guten Lehren
für den eigenen Genuss.
Kaum auch wirst du den bekehren,
zeigst du, wie man's machen muss.
Lass ihn im Galoppe tollen,
reite ruhig deinen Trab.
Ein zu ungestümes Wollen
wirft von selbst den Reiter ab.
Wilhelm Busch

Das höchste Glück des Lebens besteht in der Überzeugung, geliebt zu werden.

Dem schönen Tag sei es geschrieben!
Oft glänze dir sein heit'res Licht.
Uns hörest du nicht auf zu lieben,
doch bitten wir: Vergiss uns nicht.
Goethe

Wirklich glücklich ist, werd jeden Tag sagen kann: Heute habe ich gelebt.

Ich wünsche, dass dein Glück sich jeden Tag erneue,
dass eine gute Tat dich jede Stund' erfreue!
Und wenn nicht eine Tat, so doch ein gutes Wort,
das selbst im Guten wirkt, zu guten Taten fort.
Und wenn kein Wort, doch ein Gedanke schön und wahr,
der dir die Seele mach und rings die Schöpfung klar.
Friedrich Rückert

Lassen Sie uns hübsch diese Jahre
daher als Geschenk annehmen,
wie wir überhaupt unser ganzes Leben
anzusehen haben, und jedes Jahr,
das zugelegt wird, mit Dank erkennen.
Kummer, sei lahm! Sorge, sei blind!
Es lebe das Geburtstagskind!
Verstehen kann man das Leben nur rückwärts. Leben muss man es aber vorwärts.