Abschiedssprüche für Kollegen

Wenn Ihr Kollege in den Ruhestand geht, dann lesen Sie sich doch ein wenig durch unsere Abschiedssprüche für Kollegen. Suchen Sie die genau passenden Abschiedssprüche für Arbeitskollegen aus, um Ihren langjährigen Gefährten zu verabschieden. Lustige Abschiedssprüche für Kollegen sind immer eine geeignete Methode, um die Stimmung ein wenig aufzulockern.

Wenn Sie Abschiedsgeschenke für Kollegen aussuchen und sie schon einige lustige Abschiedssprüche für Kollegen im Ohr haben, können Sie die beiden Dinge aufeinander abstimmen und so gleich doppelt punkten. Ihr Kollege wird es Ihnen danken und noch in Jahren bei den lieben Worten und dem sorgsam ausgesuchten Abschiedsgeschenk an Sie und die anderen Kollegen zurückdenken.

Wie in jedem Fall gilt, falls wirklich nichts dabei ist, was haargenau passt, dann verwenden Sie unsere Abschiedssprüche als Inspiration und werden Sie selber kreativ. Nichts ist ein schöneres Geschenk zum Ruhestand, als ein ganz persönlich verfasster Abschiedsspruch für Ihren Kollegen. Denken Sie daran, Ihre ganz persönliche Note und schöne Erinnerungen in Ihre Kreation einfließen zu lassen. Eine unterschriebene Karte von allen Arbeitskollegen setzt dem Ganzen die Krone auf.

Abschiedssprüche für Arbeitskollegen

Abschiedssprüche für Kollegen

Und wie wir's dann zuletzt so herrlich weit gebracht.
Goethe

Der größte Sinnesgenuss, der gar keine Beimischung von Ekel mit sich führt, ist, im gesunden Zustande, Ruhe nach der Arbeit.
Tätigkeit, etwas treiben, womöglich etwas machen, wenigstens aber etwas lernen, ist zum Glück des Menschen unerlässlich; seine Kräfte verlangen nach ihrem Gebrauch, und er möchte den Erfolg desselben irgendwie wahrnehmen. Dass man ein Werk unter seinen Händen täglich wachsen und endlich seine Vollendung erreichen sehe, beglückt unmittelbar.
Das Alter hat die Heiterkeit dessen, der seine Fesseln los ist und sich nun frei bewegt.
Ruhe ist Glück, wenn sie ein Ausruhen ist.
Die Ruhe ist die natürliche Stimmung eines wohlgeregelten, mit sich einigen Herzens.
Unsere größten Ereignisse, dass sind nicht unsere lautesten, sondern unsere stillsten Stunden.